KOSTENLOSER VERSAND WELTWEIT - 60 TAGE GELD-ZURÜCK-GARANTIE - NUR FÜR EINE BEGRENZTE ZEIT

0

Ihr Warenkorb ist leer

Über uns

Die Marke Bathmate trat 2004 in Erscheinung, als der Erfinder, Hr. John Oakes, eine Hydrotherapiepumpe entwickelte, um einem behinderten Freund zu helfen. John, ein junger preisgekrönter Ingenieur und Extremsportler, hatte einen Freund, der aufgrund einer Wirbelsäulenverletzung, die er sich beim Klettern zuzog, an den Rollstuhl gebunden war. Eine unglückliche Auswirkung dieser Verletzung war, dass er nicht mehr in der Lage war, eine Erektion zu erhalten oder aufrechtzuerhalten. John begutachtete die zu dieser Zeit erhältlichen Luftvakuumpumpen und stellte fest, dass er es besser machen könnte.

Der Schlüssel zu Johns Erfolg war, das Konzept einer auf Luft basierenden Pumpe zu verwerfen und sich für eine hydraulische Lösung zu entscheiden. John gab einen der Prototypen seiner Hydropumpe seinem Freund und sie waren beide von den Ergebnissen überrascht, die durchaus erstaunlich waren, allerdings gab es auch eine zufällige [unerwartete?] Entdeckung für John.

Im Zuge der Entwicklung der Hydropumpe hatte John ein paar der Prototypen bei sich selbst ausprobiert. Als eifriger Gewichtheber hatte er bemerkt, dass sein Penis nach einem anstrengenden Workout manchmal einwenig "entleert" aussah, während sein Körper "aufgepumpt" war. Als er die Hydropumpe nach einem Workout unter der Dusche ausprobierte, bemerkte er eine sofortige Veränderung, da die Hydropumpe den Durchfluss von sauerstoffreichem Blut zu seinem Penis wiederherstellte. Er bemerkte auch, dass bei fortgesetzter Anwendung im Laufe der Zeit seine Erektionen fester wurden und dass sich die Größe merklich erhöhte.

Es schien, als hätte John nicht nur ein Gerät erfunden, dass seinem Freund zugute kam, sondern ein Gerät, das sich für alle Männer als vorteilhaft erwies. So wurde die Bathmate Hydropumpe geboren. John nannte seine ursprüngliche Hydropumpe "Hercules" und gründete ein Unternehmen, um seine Innovation weiterzuentwickeln und herzustellen.

Der Bathmate Hercules kam 2006 auf den Markt, sein großer Bruder, Goliath, die größte Hydropumpe weltweit, folgte 2008. 2012 kam die zweite Generation der Hydropumpen auf den Markt, beginnend mit der Hydromax X30. Diese neueste Hydropumpe war eine direkte Weiterentwicklung des Originals, verwendete jedoch ein neues Balgdesign, neue Materialien, ein neues Ventil und abnehmbare Komfortpolster. Mit 35% mehr Power als der ursprüngliche Hercules war sie sowohl die effizienteste als auch sicherste Pumpe zur Penisvergrößerung weltweit und wurde ein sofortiger Bestseller. Der X30 folgte 2013 die größere Hydromax X40, nur kurz später die "Superpumpen", die Xtreme X30 und die X40.

Das schnelle Wachstum des Unternehmens und der Erfolg der Hydropumpen der Marke Bathmate veranlassten eine Investition in Höhe von 1 Million britischer Pfund in eine neue Fabrik und bis Ende 2013 wurden Bathmate Hydropumpen in über 70 verschiedenen Ländern weltweit verkauft. Sowohl die Produkte als auch das Unternehmen erhielten Industriepreise für Innovation und Design.

Registrieren Sie sich für exklusive Sonderangebote