KOSTENLOSER, DISKRETER, WELTWEITER VERSAND ALLER HYDROPUMPEN!

0

Ihr Warenkorb ist leer

Click here to visit to see shipping options to your location and payment options in
Includes a 60-Day 100% Money-Back Guarantee on All Hydropump Orders!

Bekämpfung der durch Pornografie hervorgerufenen erektilen Dysfunktion

Bei etwa 50 % der Männer, die irgendwann in ihrem Leben an erektiler Dysfunktion (ED) leiden, ist es wichtig, sich der Hauptursachen und Möglichkeiten zur Bekämpfung der Auswirkungen von ED bewusst zu sein. ED kann ein großes Problem sein und verhindern, dass Betroffene eine vollständige Erektion erreichen oder aufrechterhalten können und somit das Sexualleben erheblich schädigen.

Neben dem Älterwerden, Bewegungsmangel und Durchblutungsstörungen ist durch Pornografie hervorgerufene erektile Dysfunktion (PIED) eine der Hauptursachen für ED, eine Erkrankung, die durch Überbelastung mit grafischer Pornografie verursacht wird. In einigen Fällen werden diejenigen, die sich übermäßig Pornografie aussetzen, nur noch von Pornos angeregt und nicht von sexueller Interaktion im echten Leben.

Verwendung einer Bathmate-Hydropump hilft dabei, die Auswirkungen von PIED zu bekämpfen und die sexuelle Funktion vollständig wiederherzustellen, indem der Benutzer eine vollständige Erektion erhält. Um PIED vollständig zu behandeln empfehlen wir jedoch, für ungefähr 90 Tage auf Pornografie zu verzichten, und für etwa 30 Tage nicht zu masturbieren. Dies gibt Körper und Geist Zeit, sich von der Überbeanspruchung zu erholen.

MELDEN SIE SICH FÜR EXKLUSIVE ANGEBOTE AN

In den Warenkorb legen